Sorgen kann man teilen. 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123 Ihr Anruf ist kostenfrei.

60 Jahre TelefonSeelsorge in Deutschland

Rückblick und Jahresbericht 2015

Aktiv in Deutschland
Vorwort - Grußworte - die Geschichte der Organisation in Stichpunkten, detaillierte Erinnerungen an turbulente Zeiten in Berlin

Ein Netz, das trägt
Telefon, Mail, Chat, Face-to-Face-Beratung und Offene Tür – die TelefonSeelsorge nutzt zeitgemäß zahlreiche Kommunikationskanäle.

Zahlen, Daten, Fakten
Wie viele Menschen rufen bei der TelefonSeelsorge an, wie haben sich die Zahlen in sechs Jahrzehnten entwickelt? Wie viele Menschen arbeiten hauptamtlich für die Organisation? Wie viele ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger gibt es? Was waren wichtige Themen seit Auswertung der Gespräche?

Ein Bick in die Zukunft
Zwei große Herausforderungen: Wie kann in Zeiten der mobilen Kommunikation und steigender Anruferzahlen eine Erreichbarkeit sichergestellt werden? Und: Wie kann diese Erreichbarkeit langfristig finanziert werden?

Fachliteratur
Grundlagenwerke zur TelefonSeelsorge und Handbücher zu Ausbildung, Fortbildung, Mail- und Chatarbeit